Jack, der Menschenfreund

 

Ja richtig, Jack liebt seine Menschen.

Freudig werden wir von dem hübschen Schwarzfelligen begrüßt, überschwänglich und liebevoll. Ach ja, er ist schon ein Schatz.

Dennoch sollte nicht vergessen werden, dass auch jeder noch so liebenswerte Hund dazulernen sollte. Warum? Weil Hunde

genau unterscheiden und sich anpassen können. Das heißt, dass nach der Ankommzeit Mensch genau beobachtet und analysiert

wird. Auch Anfänger dürfen mit ihrem Hund zusammen lernen, denn beide Seiten haben Nachholebedarf in Punkto Hunseerziehung.

Aus einem freundlichen Hund kann in den falschen Händen durchaus ein Problemhund "verzogen" werden.

 

Wir suchen eine Familie mit viel Herz, die sich auch von schlechtem Wetter nicht abhalten lassen, durch Wald und Park zu streifen.