Los gehts!

Zumindest wünschen wir uns das für das Kleine Mädchen.

Mit ihren, nun ca 14/15 Wochen,  ist auch Kyra bereit, endlich in das Abenteuer LEBEN zu starten.

Aufgrund eines Einzuges vom Veterinäramt,  kam sie mit ihren Geschwistern zu uns. 

Nun ist es an der Zeit, das Tierheim zu verlassen,  um für das Leben zu lernen. Dafür suchen wir Rassekenner, die sich genau mit dieser Rasse beschäftigt und  deren Ansprüchen gerecht werden. 

Sicher eignet sich die Kleine als Zweithund, jedoch sollten keine Kleintiere im Haushalt leben. Da Kyra ein Hundekind ist und diese noch längere Schlafzeiten haben und benötigen, ist es wichtig, dass dies als Familie respektiert und umgesetzt wird. Zum Anderen müssen auch die Kleinen lernen, zur Ruhe zu kommen.

Wenn Kyra genau so in euer Leben passt, dann freuen wir uns auf euren Anruf im Tierheim um den Kennlerntermin zu  besprechen. 

Kyra wird nicht als Hof- oder Wachhund vermittelt.