Prügelknabe kommt zur Ruhe

Nach ca 2 Jahren auf der Straße lebend, möchte dieser freundlich, anhängliche Kerl zur Ruhe kommen. So genießt er gerade auch die Vorzüge der Rundumpflege im Tierheim. Futtern nach Lust und Laune, warmer Popo, kuscheliges Bettchen und Kuscheleinheiten.

Im Moment befindet sich der 2019 geborene, zur Behandlung seines Auges, noch auf der Krankenstation, wird aber recht zeitnah, nach Abheilung, in unser großes Katzenzimmer umziehen. Dort kann er, wie alle unsere Samtpfoten, seinen sozialen Umgang wieder pflegen und genießen. Deshalb wird der Junge als Zweitkatze, mit entweder absolut ruhigem und sicheren Freigang, oder gesichertem Balkon vermittelt.