Was für ein schüchterner Junge. Er benötigt erfahrene Katzenmenschen, die genau wissen, was auf sie zukommt und nicht nach 14 Tagen verzweifelt das Handtuch werfen,

Der ca 2017 Geborene möchte als Zweitkatze in sein neues Heim ziehen, wo ein gesicherter!! Balkon oder gesicherter Freigang auf ihn warten.

Mittlerweile fasst er langsam Vertrauen, lässt sich von, ihm vertrauten, Menschen streicheln. Wir sind sicher, dass der Junge bald, in erfahrenen und geduldigen Händen, seine Scheu besiegt.