Molly

 

Als Findelkätzchen kam das schüchterne Mädchen zu uns. Sie benötigt einfach noch etwas an Zeit, um sich an die, für sie neue, Situation zu gewöhnen. Aus sicherer Entfernung beäugt sie das Treiben im großen Katzenzimmer, würde schon gerne auf Artgenossen zugehen, nur hält sie ihr kleines "Hasenfüßchen" noch zurück.

Im Moment hält sich die ca 1 Jährige am Liebsten im Katzenfreilauf auf, ob es am warmen Wetter oder sie einfach nur die Freiheit liebt, können wir noch nicht wirklich beurteilen.

Wir suchen für die Kleine ein verständnisvolles Zuhause mit ganz viel Herz und auf jeden Fall Geduld, um das Mädchen in Ruhe ankommen zu lassen.